Schalldämpfer

Schalldämpfer

Die von IMAS AEROMECCANICA hergestellten Schalldämpfer werden zur Reduktion der von gasförmigen Flüssigkeiten (Luft und/oder Abgas) erzeugten und/oder übertragenen Schallemissionen angewendet, und werden an den Leitungen der Absauganlage installiert. Die sind Dissipativgeräte, die eine große Schalldämmung durch das Brechen der Schallwellen ermöglichen.

Typen von Schalldämpfern: rechteckiger Schalldämpfer, runder Schalldämpfer

Rechteckiger Schalldämpfer

Der Schalldämpfer wird normalerweise an der Ausgangsöffnung der Ventilators montierter, ist rechteckig und aus verzinktem Blech hergestellt. Der Schalldämpfer besteht aus eine Anzahl einzelner Sektoren, die den Schall dämpfen. Jedes von ihnen besteht aus 2 durch Pressen vorgeformten und montierten Wänden; das schalldämpfende Material besteht aus Textilfasern.

Runde Schalldämpfer

Der Schalldämpfer kann an den Luftleitungen oder an den Luftausgängen installiert werden. Er besteht aus zwei Teilen: Ein Außenzylinder, der aus warmverzinktem Stahlblech (Fe 360 ) mit einer Härte von 0,8 mm geformt ist und einem innenliegendem Zylinder aus gestanztem FE 360. Der Zwischenraum der zwei Zylinder enthält eine Glasschicht aus hochdichter Glaswolle, um das Risiko der Abtragung von Material bei hohen Luftgeschwindigkeiten zu vermeiden.

Copyrights © Imas Aeromeccanica S.r.l.